Kontaktlos zahlen bei Bäckermeister Grobe

Azubis von Bäckermeister Grobe und der Dortmunder Volksbank zeigen, wie es geht

Kontaktlos zahlen: Das geht nicht nur schnell und einfach – für einige Kunden von Bäckermeister Grobe aus Dortmund war der Einkauf Anfang des Jahres sogar kostenlos. Denn diesen bezahlten die Auszubildenden der Dortmunder Volksbank bei einer gemeinsamen Aktion mit den Azubis von Bäckermeister Grobe. Warum? Ganz einfach, um den Bäckerei-Kunden praktisch zu zeigen, wie bequem das Bezahlen mit der Kontaktlosfunktion ist.

Bei Brötchen, Brot und Kuchen bis zu einem Warenwert von 25 Euro reicht beim kontaktlosen Zahlen mit der girocard oder der Kreditkarte der Dortmunder Volksbank das „Dranhalten“ an das Kartenterminal. Mit diesem Gerät sind mittlerweile sämtliche Grobe-Filialen ausgestattet. Erst wenn etwas mehr in den Einkaufskorb wandert und die magische 25 Euro-Grenze überschritten wird, muss der Kunde wie gewohnt seine PIN eingeben.

Dabei ist das kontaktlose Bezahlen genau so sicher wie das Zahlen per „Einschieben“ der girocard in ein Kartenterminal. Oder eben Bargeld – nur ohne das lästige Kramen danach im Portemonnaie. Und ohne das Wechselgeld, das die freundliche Bäckereifachverkäuferin normalerweise im Anschluss in Form von Scheinen und Münzen zurück über die Theke gibt.

Hintergrund der Aktion in den Fachgeschäften von Bäckermeister Grobe ist das von Azubis beider Unternehmen gemeinsam umgesetzte Projekt „Bäcker trifft Bänker“. Dabei wird zum einen über die Möglichkeiten des kontaktlosen Bezahlens aufgeklärt und zum anderen sollen die Azubis die Möglichkeit bekommen, einmal in das Unternehmen des jeweils anderen Kooperationspartners hinein zu schnuppern.

Für denjenigen, der sich an dieser Stelle fragt, wie das „kontaktlose“ Bezahlen technisch überhaupt möglich ist, hier noch eine kurze Erklärung. Möglich wird das sichere und komfortable Zahlen durch die sogenannte „NFC“-Technologie, die der aktuell weltweit gültige Übertragungsstandard für kontaktlose Zahlungen ist. Die Kommunikation zwischen der mit einem speziellen Symbol gekennzeichneten girocard oder Kreditkarte und dem Bezahlterminal findet über einen speziellen NFC-Chip im Inneren der Karte statt.

Newsletter Anmeldung

Immer auf dem Laufenden sein - mit dem Volksbank Newsletter. Jetzt anmelden!