Olympiasiegerin Britta Heidemann zu Gast beim Herbstgespräch

Vortrag „Erfolg ist eine Frage der Haltung“

Zum zwölften Herbstgespräch in Unna freute sich Niederlassungsleiter Peter Zahmel, Olympiasiegerin Britta Heidemann zu begrüßen. Bevor die „beste Fechterin aller Zeiten“ in der bis zum letzten Platz besetzten Kundenhalle am Nordring zum Thema „Erfolg ist eine Frage der Haltung“ sprach, nutzte Zahmel die Gelegenheit, auf die aktuelle Situation am Finanzmarkt einzugehen.

Die 34-jährige Welt- und Europameisterin betonte in ihrem dynamischen Vortrag, dass Herausforderungen anzunehmen, die beste Voraussetzung für Erfolg sei. Sie berichtete, wie sie sich auf Gefechte – im Sport wie im Leben – vorbereitet, wie sie mit Druck und mit Siegen und Niederlagen umgeht und wie sie auch in kritischen Situationen das innere Gleichgewicht bewahrt. Doch um erfolgreich zu sein, brauche es nicht nur Motivation, Disziplin und Durchhaltekraft: die Freude an der Herausforderung und der eigenen Leistung sei mindestens ebenso wichtig, so die Degenfechterin. „Es ist zum einen wichtig, innovativ zu bleiben und Dinge einfach mal anders zu machen. Zum anderen muss man sich auch Mal entsprechende Ruhephasen gönnen.“ Als Degenfechterin hätte sie gelernt, sowohl die mentale Stärke im entscheidenden Moment abzurufen, als auch mit unangenehmen Konfrontationen umzugehen. „Niederlagen gehören zum Leben dazu. Wer sich dem nie aussetzt, kann nicht gewinnen“, stellte Heidemann heraus. Als Tipp gab sie den rund 200 Zuhörern mit auf den Weg: „Um große Ziele zu erreichen, ist es wichtig, kleine Schritte zu machen. Treffer für Treffer – Gefecht für Gefecht.“

Wie Treffer richtig zu setzen sind, durften im Anschluss noch zwei Gäste des Herbstgespräches ausprobieren, die ihre Karten bei Facebook gewonnen hatten. Unter der professionellen Anleitung Heidemanns lieferten sie sich ein kleines Duell in der Kundenhalle der Volksbank Unna.

Bilder vom 24.10.2016

Newsletter Anmeldung

Abonnieren Sie jetzt kostenlos unseren Newsletter und Sie sind immer gut informiert.