Über die Volksbank Hamm Stiftung

Gutes fördern, Neues anstoßen.

Die Volksbank Hamm Stiftung fördert Kunst, Kultur, Wissenschaft, Forschung und bedeutende Initiativen im Einzugsgebiet der Volksbank Hamm.

Verantwortung für die Region

Gutes fördern, Neues anstoßen: Gegründet als Marianne-Vogel-Stiftung im Jahr 1995 unterstützt die Volksbank Hamm Stiftung Vorhaben und Projekte, die Schlaglichter setzen - für Hamm und die Menschen, die hier leben.

Wir setzen uns ein für gesellschaftlich relevante Vorhaben und gemeinnützige Zwecke und ebnen damit wichtigen Zielen den Weg: der Förderung junger Künstler durch Förderpreise und Verschaffen von Auftrittsmöglichkeiten, der Gewinnung akademischen Nachwuchses durch Förderstipendien, der Entdeckung außergewöhnlicher Talente durch Ausstellungen, Konzert- und Theaterveranstaltungen.

Damit fördert die Stiftung der Volksbank Hamm gezielt Gutes, bindet Kinder und Erwachsene mit ein und dient dem Gemeinwohl aller.

Der Vorstand der Volksbank Hamm Stiftung

Martin Eul Markus Dünnebacke
Vorstandsvorsitzender
Dortmunder Volksbank eG
Vorstandsmitglied
Dortmunder Volksbank eG

Das kompetent besetzte Kuratorium

Thomas Hunsteger-Petermann
(Vorsitzender)
Prof. Dr. Ludwig Batereau
(stv. Vorsitzender)
Sylvia Jörrißen
Oberbürgermeister der Stadt Hamm Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Immobilienkauffrau
Heinz-Lothar Luther Eva Potthoff Dr. med. vet. Stephan Baumeister
Geschäftsführer der Kreishandwerkschaft Hamm i.R. Geschäftsführende Gesellschafterin der Unternehmensgruppe Potthoff Selbstständiger Tierarzt