Nachfolge für Ihr Unternehmen planen

Ihre Nachfolgeberatung bei der Dortmunder Volksbank

Wir sichern Ihr Lebenswerk.

Als Ihre Bank vor Ort stehen wir Ihnen als strategischer Partner rund um das Thema der Unternehmensnachfolge zur Verfügung. Eine gut geplante Nachfolge sichert die Zukunft Ihres Unternehmens und Ihre eigene finanzielle Unabhängigkeit.

Von der Ermittlung des Unternehmenswertes bis zur Suche nach einem geeigneten Nachfolger
begleiten wir Sie bei diesem wichtigen Schritt. Dabei stehen die Sicherung Ihres Lebenswerkes
und der Arbeitsplätze in der Region im Mittelpunkt.

Unser Konzept berücksichtigt dabei alle wichtigen Aspekte und führt Sie schrittweise durch den komplexen Unternehmensnachfolgeprozess. Unter Einbeziehung Ihrer persönlichen Berater werden sämtliche unternehmensbezogene, erbrechtliche und finanzielle Perspektiven Ihren Plänen, Vorstellungen und Wünschen gegenüber gestellt. Gemeinsam erarbeiten wir hieraus passgenaue Handlungsalternativen.

Je früher Sie mit der Planung beginnen, desto mehr Handlungs- und Gestaltungsspielraum steht Ihnen
zur Verfügung. Ihr Firmenkundenbetreuer begleitet Sie gerne bei der Gestaltung Ihrer Unternehmensnachfolge.

Ein strukturiertes Konzept zahlt sich aus!

Wir unterstützen Sie bei...

  • der Suche nach dem geeigneten Nachfolger oder Käufer
  • der Ermittlung Ihres Unternehmenswertes
  • allen Abschnitten des Verkaufsprozesses
  • der Gründung einer Stiftung

Sind Sie für Ihren neuen Lebensabschnitt gut vorbereitet?

Mit unserer Vermögensplanung verschaffen wir Ihnen…

  • einen Überblick Ihrer zukünftigen Vermögenssituation
  • Sicherheit in Bezug auf Ihre persönliche Lebensplanung
  • finanzielle Unabhängigkeit im Ruhestand
  • Transparenz im Hinblick auf Ihre testamentarische Familienregelung
  • die für Sie optimale Gestaltung Ihrer Vermögensanlagen

Sichern Sie Ihr Lebenswerk!

Auf dem Weg in die Zukunft begleiten wir Ihr Unternehmen…

  • mit Wachstums- und Strukturierungsfinanzierungen
  • durch Optimierungsmaßnahmen des Liquiditäts- und Zinsmanagements
  • mit einer Auswahl von Mitarbeiterbindungsinstrumenten
  • bei der Erstellung eines Plan B-Notfallkonzeptes
  • durch Überprüfung möglicher Risiken

Und Ihr Nachfolger?

Wir stehen natürlich auch Ihrem(n) Nachfolger(n) mit Rat und Tat zur Seite...

  • bei der Gestaltung der Kaufpreisfinanzierung
  • bei der Beratung von Zuschüssen und öffentlichen Fördermitteln
  • für die eigene Familienabsicherung
  • bei dem Vermögensaufbau

Häufige Fragen zur Nachfolgeberatung

Wie lange dauert der Prozess der Unternehmensübergabe?

Sie sollten ausreichend Zeit für die Vorbereitung und den eigentlichen Prozess der Unternehmensübergabe einplanen. In einigen Fällen können einige Monate ausreichen, in der Regel dauert die Nachfolgeregelung allerdings länger. Je früher Sie anfangen, desto mehr Zeit haben Sie, sich ausführlich zu informieren, zu planen, Alternativen zu prüfen, Entscheidungen zu treffen und diese gegebenenfalls zu korrigieren.

Welches Nachfolgemodell sollte ich wählen?

Steht innerhalb der eigenen Familie kein geeigneter Nachfolger zur Verfügung, gibt es weitere Optionen zur Regelung der Unternehmensnachfolge: Je nach Zielsetzung kann dies der Verkauf an das eigene oder ein externes Management, an ein anderes Unternehmen oder einen passenden Investor sein. Bei der Entwicklung einer geeigneten Transaktionsstruktur helfen Ihnen die Spezialisten der Genossenschaftlichen FinanzGruppe.