Mitgliederoase in Hamm

Mitgliedschaft erleben

Im Mai 2012 weihte die Volksbank Hamm ihren neuen Hauptsitz ein – ein beeindruckender Gebäudekomplex, der viel mehr sein will als Büros und Schalterhalle. Das verrät bereits der Name: „Mitgliederoase“.

Mitgliedermatrix im Eingang

Im Eingang begrüßt eine große Mitgliedermatrix die Besucher: Laufend aktualisierte Beiträge von Mitgliedern aus Hamm zeigen, was sie antreibt. Einige Meter weiter steht das Mitgliederkunstwerk. Es besteht aus 52.000 Metallstiften, die für die 52.000 Mitglieder der Volksbank Hamm stehen. In 3D kann man hier einen Abdruck hinterlassen und betrachten.

Auf dem Weg in den Förderturm

Auf dem Weg in den Förderturm zeigt ein eigens gedrehter Film, wie eine Genossenschaftsbank funktioniert. Eine Ebene darüber dreht sich alles um die Wünsche der Besucher. Ein virtuelles Studio mit einer „Greenbox“ (wie man es aus einem TV-Studio kennt), erlaubt es, sich bildlich in verschiedene Situationen zu versetzen. Zunächst sitzt man allein mit Whiskeyglas am Kaminfeuer und einen Klick später ist man bereits in einem Urlaubsszenario.

Origami Künstler und Geldscheine

Das Ausprobieren von Zielen wird immer konkreter, bleibt dennoch spielerisch. Ein Origami-Künstler zeigt, was man aus Geldscheinen alles machen kann. So wird deutlich, dass Geld eigentlich nur Mittel zum Zweck ist. Weiter führt der Weg durch die Welt von Glück, Tugenden und Werten auf der Treppe in die nächste Etage. Zitate von Größen der Weltgeschichte begleiten die Besucher dabei mit ihren eigenen Ansichten.

Genossenschaftsbank und das Finanzsystem

Was eine Genossenschaftsbank macht und die Geschichte des Geldes wird auf der nächsten Ebene anhand von zwei großen Bildern szenisch dargestellt. Geht man den Förderturm weiter hoch, kommt man in die Infothek. Hier wird anhand eines Videos das Finanzsystem erklärt. Eine Fach-Bibliothek gibt neben den Filmen ausreichend Gelegenheit sich zu informieren. Ein Höhepunkt kommt zuletzt:

Die Glasempore, die eine einzigartige Aussicht über Hamm bietet.

Fazit: Wer die Ausstellung besucht, hat mit Sicherheit ein unterhaltsames Erlebnis und bekommt dazu Einsichten, die für den alltäglichen Umgang mit Geld hilfreich sind.

Kontakt & Öffnungszeiten

Anschrift Hauptstelle Hamm
Bismarckstraße 7-15
59065 Hamm
Kontakt
Telefon
02381.106 433
Fax
02381.106 320
E-Mail
mail@dovoba.de

Öffnungszeiten

Montag 08.30 - 18.00
Dienstag 08.30 - 18.00
Mittwoch 08.30 - 18.00
Donnerstag 08.30 - 18.00
Freitag 08.30 - 18.00
Samstag 10.00 - 14.00