1.865 Euro für Kinderglück Dortmund e.V

Dortmunder Volksbank spendet für jede 25-jährige Mitgliedschaft einen Euro

Insgesamt 1.865 Mitglieder der Dortmunder Volksbank feiern in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum. Für jeden dieser Jubilare spendet die Volksbank jährlich je einen Euro an eine gemeinnützige Einrichtung. In diesem Jahr kommt die Spende Kinderglück Dortmund e.V. zu Gute.

„Wir freuen uns, mit unserer Spende sozial benachteiligte Kinder in der Region zu unterstützen und so zu einer besseren Chancengleichheit und sozialen Integration dieser Kinder beitragen zu können“, betont Carsten Jäger, Pressesprecher der Dortmunder Volksbank.

Kinderglück ist ein gemeinnütziger Dortmunder Verein, der mit der Unterstützung von ehrenamtlichen Helfern sozial benachteiligte und vernachlässigte Kinder in der Region unterstützt. Dabei reichen die Hilfsaktionen von Ausrichtungen von Ferienfreizeiten, der Bereitstellung von Schulranzen für sozial benachteiligte Erstklässler über Sportrollstühlen für junge Behindertensportler bis hin zu Renovierungen von vermüllten Kinderzimmern. Der Verein wurde 2006 von Bernd Krispin mit der Absicht gegründet, eine gemeinnützige und mildtätige Kinder- und Jugendhilfe zu errichten. Kinderglück finanziert sich ausschließlich aus Spenden und setzt sich zum Ziel, Chancengleichheit, kindliche Entwicklung sowie gesellschaftliche Teilhabe benachteiligter Kinder zu fördern.

Spendenübergabe Kinderglück e.V. Dortmund

Newsletter Anmeldung

Abonnieren Sie jetzt kostenlos unseren Newsletter und Sie sind immer gut informiert.