Spende für gemeinnützige Arbeit in Dortmund-Brünninghausen

Unterstützung für den Stadtfeuerwehrverband Dortmund e.V., die Rudolf-Steiner-Schule e.V., den Ev. Philippus-Kindergarten, den FC Brünninghausen sowie die Kath. Kirchengemeinde Heilige Familie

In Brünninghausen können sich insgesamt fünf Vereine freuen: Die Dortmunder Volksbank unterstützt die gemeinnützigen Institutionen mit einer Spende in Gesamthöhe von 2.500,- Euro. Am Mittwoch (08. Juni) nahmen die Verantwortlichen die Spende von Antje Brammann, Leiterin der Filiale Brünninghausen, in Empfang und bedankten sich für die willkommene Hilfestellung.

Unterstützung für den Stadtfeuerwehrverband Dortmund e.V., die Rudolf-Steiner-Schule e.V., den Ev. Philippus-Kindergarten, den FC Brünninghausen sowie die Kath. Kirchengemeinde Heilige Familie

Das Filialteam um Leiterin Antje Brammann wählte in diesem Jahr den Stadtfeuerwehrverband Dortmund e.V., die Rudolf-Steiner-Schule e.V., den Ev. Philippus-Kindergarten, den FC Brünninghausen sowie die Kath. Kirchengemeinde Heilige Familie für eine finanzielle Unterstützung aus.

„Hilfe zur Selbsthilfe ist das genossenschaftliche Prinzip. Als regionale Bank wollen wir die Institutionen, die sich vorbildhaft zum Wohle Aller engagieren, im Rahmen unserer Möglichkeiten in ihrer Arbeit unterstützen“, erklärt Antje Brammann.

Newsletter Anmeldung

Abonnieren Sie jetzt kostenlos unseren Newsletter und Sie sind immer gut informiert.